Angehörige pflegen und berufstätig bleiben

Sie stehen jetzt oder in naher Zukunft vor der Aufgabe, einen Angehörigen – Mutter, Vater, Partner, Kind – zu pflegen. Sie wollen berufstätig bleiben, Ihre Arbeit flexibel gestalten und hierfür eine individuelle Lösung finden.

Sie wollen Ihre Stellung und Karriere im Unternehmen nicht aufgeben, finanziell abgesichert bleiben und einen beruflichen Ausgleich zur Pflegesituation haben?

Die gesetzlichen Bestimmungen zur Pflege- und Familienpflegezeit bieten Ihnen die Chance, für maximal 24 Monate, die Familienpflegezeit hinsichtlich Arbeitszeit und Einkommen flexibel auf Ihre Situation zuzuschneiden und mit Ihrem Unternehmen auszuhandeln.

Wir

  • informieren Sie über die gesetzlichen Regelungen zur (Familien-) Pflegezeit und über Unterstützungsangebote für Pflegende
  • beraten Sie zu Ihren individuellen Möglichkeiten, Pflege und Berufstätigkeit zu vereinbaren
  • entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ihr persönliches (Familien-) Pflegezeitmodell, das die Situation Ihres Unternehmens und Ihre persönliche Berufs- und Lebensplanung berücksichtigt.
  • bereitet mit Ihnen Gespräche mit Ihrem Vorgesetzten vor bzw. nach.
  • beraten Sie auch, wenn Sie Angehörige gepflegt haben und nun überlegen, wieder ins Berufsleben zurückzukehren

Ort

KOBRA; Kottbusser Damm 79; 1. Hof, Aufgang B, 4. Etage; 10967 Berlin

Teilnahmebeitrag

kostenlos

Termin vereinbaren

montags bis freitags

10 - 13:30 Uhr

Telefon

030 695 923-0

Mehr zum Thema

Nicht das Richtige für Sie oder ausgebucht? Dann klicken Sie für weitere Angebote auf ein passendes Thema oder schauen Sie in unserer Übersicht, ob ein anderes Angebot infrage kommt.