Welche Möglichkeiten haben erwerbstätige Pflegende?

Sie haben in Ihrer Funktion Kontakt zu Menschen, die eine:n Angehörige:n pflegen und erkennen, dass ein Lösungsweg für eine bessere Vereinbarung von Beruf und Pflege gebraucht wird?

Die gesetzlichen Bestimmungen zur Pflege- und Familienpflegezeit bieten erwerbstätigen Pflegenden eine Chance, ihre Arbeitszeit und Einkommen auf ihre Situation zuzuschneiden. Darüber hinaus gibt es verschiedene Wege im Beruf zu bleiben, finanziell abgesichert zu sein und einen beruflichen Ausgleich zur Pflegeverantwortung zu finden.

An diesem Abend informieren wir Sie über Möglichkeiten berufliche Tätigkeit und pflegerische Verantwortung zu verbinden. Wir laden Sie ein Ihre Fragen zu stellen und die Fachstelle Vereinbarkeit bei KOBRA kennenzulernen.

Mit der Teilnahmebestätigung erhalten Sie einen Link zur Onlineveranstaltung. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

Zielgruppe:  Fachkräfte, Berater*innen, Multiplikator*innen, Gleichstellungsbeauftragte, Personalvertretungen, etc.

Termin(e)

  • Donnerstag, 10.03.2022 14:00 - 16:00 Uhr
Anmelden

Mehr zum Thema

Nicht das Richtige für Sie oder ausgebucht? Dann klicken Sie für weitere Angebote auf ein passendes Thema oder schauen Sie in unserer Übersicht, ob ein anderes Angebot infrage kommt.