Guter Start ins neue Jahr – Berufliche Ziele in 12 Schritten planen und umsetzen

Sie haben ein berufliches Ziel und möchten dieses gerne im nächsten Jahr erreichen! 2022 soll sich Ihre berufliche Situation verändern, Sie möchten sich neu orientieren oder einen neuen Job finden, wiedereinsteigen nach Krankheit oder Elternzeit, eine neue Qualifizierung finden bzw. starten… Fällt Ihnen die kontinuierliche Verfolgung Ihres beruflichen Ziels schwer? Wünschen Sie sich dazu ein „Programm“, mit dem Ihre Idee eine konkrete Umsetzungsplanung und Strategie erhält, mit dem Ihnen das Dranbleiben am Ziel leichter fällt? Fühlen Sie sich evtl. durch negative Glaubenssätze blockiert? „Die echte Herausforderung besteht darin, die nötige Energie und Entschlusskraft zu mobilisieren.“ (Ben Furman: Jetzt geht’s)

Nutzen Sie deshalb den Workshop als Impuls, Stärkung und Start der Verwirklichung!

In 12 Schritten planen Sie die Erreichung Ihres beruflichen Ziels:

  • Das Ziel/ die Vision definieren
  • Die Motivation fördern
  • Unterstützer*innen suchen und finden
  • Nutzen sowie Herausforderungen analysieren
  • Sich selbst Mut machen
  • Den Erfolg feiern!

Was Sie für den Workshop mitbringen sollten:

Die Bereitschaft zur Selbstreflexion

Die Lust am Austausch in der (Klein-) Gruppe

Gruppen- sowie Einzelarbeit wechseln sich ab.

Nach dem Workshop ist vor dem Handeln: Lust auf ein Erfolgsteam? Sie können mit Unterstützung der Workshopleiterin im Anschluss an den Workshop ein Erfolgsteam gründen, in dem Sie mit anderen interessierten Teilnehmerinnen aus dem Workshop die Umsetzung Ihrer Ziele weiterverfolgen.

Termin(e)

  • Samstag, 04.12.2021 10:00 - 16:00 Uhr

Ort

Wir beachten die Regelungen zu COVID19 und führen den Workshop online durch

Teilnahmebeitrag

30,00 € (ermäßigt 15,00 €)

Anmelden

Ausgebucht. Mit Ihrer Anmeldung tragen Sie sich in die Warteliste ein.

Mehr zum Thema

Nicht das Richtige für Sie oder ausgebucht? Dann klicken Sie für weitere Angebote auf ein passendes Thema oder schauen Sie in unserer Übersicht, ob ein anderes Angebot infrage kommt.