Digital Deluxe – Meine digitale Strategie für mehr Sichtbarkeit in den sozialen Medien

Online-Workshop mit Gastreferentin Sara-Lena Probst

Viele Frauen bremsen erste Berührungsängste oder der eigene Perfektionismus aus, wenn es darum geht, in den Sozialen Medien für Sichtbarkeit zu sorgen. Viele fangen deshalb erst gar nicht an und drücken sich mit einem schlechten Gewissen vor dem ungeliebten Thema. Unsere Referentin zeigt Ihnen, mit welchen Hauptfragen Sie loslegen und woran Sie sich bei der Umsetzung ihrer individuellen digitalen Strategie orientieren können.

Plattformen wie Facebook, Instagram und LinkedIn locken mit dem Versprechen, einfach und intuitiv bedienbar zu sein. Aber ist es wirklich alles so einfach? Sieht man sich Profile anderer an, bekommt man es mitunter mit der Angst zu tun. “Ich werde doch niemals so eloquent schreiben wie Frau X oder so locker und fluffig kommentieren wie Herr Y”! Bevor wir uns versehen haben wir lange Blog-Posts zum Thema durchstöbert und der Kopf brummt vor lauter guter Tipps und Regeln. ‚Du sollst so und so oft etwas posten‘. ‚Die Bilder müssen gewissen Maßen entsprechen‘. ‚Diese Wörter gehen in 2020 gar nicht mehr!‘. Viele stecken den Kopf in den digitalen Sand, frei nach dem Motto: Was Frau nicht macht, kann sie auch nicht falsch machen.

In diesem Workshop soll der Fokus darauf liegen, angstfrei herauszufinden, was die persönliche Essenz im Digitalen überhaupt sein könnte:

  • Welche Message möchte ich rüberbringen?
  • Welche Strategie fühlt sich für mich richtig an?
  • Bevor direkt in Plattformen gedacht wird, sollen die teilnehmenden Personen ermutigt werden eine eigene digitale Stimme zu finden.

Die Referentin

Sara-Lena Probst ist Gründerin von BlackbirdPunk Consulting. Digitale Beratung für die Musikindustrie. BlackbirdPunk steht für State-of-the-Art Lösungen für alle digitalen Themen und Probleme in der Musik Industrie. Sie bietet ein one-stop-shop Konzept für das digitale Portfolio. Musik zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. Erst als ausgebildete Jazz-Musikerin bis hin zur Digitalen Arbeit in einer Indie Plattenfirma. Auf ihrer Website betreibt sie auch einen Blog.

Termin(e)

  • Mittwoch, 26.08.2020 14:00 - 16:00 Uhr

Teilnahmebeitrag

10,00 € (ermäßigt 5,00 €)

Anmelden

Mehr zum Thema

Nicht das Richtige für Sie oder ausgebucht? Dann klicken Sie für weitere Angebote auf ein passendes Thema oder schauen Sie in unserer Übersicht, ob ein anderes Angebot infrage kommt.