LEFTCOL
KOBRA-Veranstaltungen als RSS-Feed abonnieren:

Workshops & Veranstaltungen

Zurück ins Arbeitsleben nach Krebs, Workshop 2

Workshop 2: Welche Fördermöglichkeiten kann ich nutzen?

Zeit:

22.03.18

Donnerstag, 

14 bis 17 Uhr

Leitung: Susanne Kaszinski
Expertin: Pia Keukert

Beschreibung:

In diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick über unterschiedliche Wiedereinstiegsmodelle:

  • Welche Modelle gibt es für die Rückkehr in den Betrieb? Wer ist im betrieblichen Kontext für das Rückkehrmanagement zuständig? Welche Förderungen gibt es für Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber/innen? Wer unterstützt Sie, wenn die Arbeitsbedingungen an Ihrem Arbeitsplatz angepasst werden müssen?
  • Welche Einrichtungen und Unterstützungsangebote können Erwerbslose beim beruflichen Wiedereinstieg nach einer Krebserkrankung fördern? Welche Leistungen zur Teilhabe können Sie beantragen?
  • Wer kann eine (Teil- oder Voll-)Erwerbsminderungsrente beantragen bzw. wer unterstützt Sie beim (Teilzeit-)Wiedereinstieg aus der Erwebsminderungsrente?
  • Wer unterstützt Selbständige bei der Gründung, Fortführung oder Beendigung der Selbständigkeit?

Der Workshop soll einen  Überblick verschaffen und Ihnen Zugangswege erschließen.


------------------------------------


An wen richtet sich die Veranstaltungsreihe?


Gemeinsame Veranstaltungsreihe von KOBRA und der Selbsthilfegruppe „Zurück ins Leben nach Krebs“. Die Veranstaltungsreihe wendet sich an Beschäftigte, Erwerbslose, Studierende und Selbständige jeden Alters.

  • Sie sind an Krebs erkrankt und wollen nach der Rehabilitation oder einer längeren Arbeitspause in Ausbildung, Studium oder Beruf zurück ins Arbeitsleben
  • Sie spüren eine geringere Belastbarkeit und kämpfen möglicherweise mit den Herausforderungen der Fatigue nach Krebs
  • Sie wünschen sich den Austausch mit Gleichgesinnten und eine professionelle Beratung zur Rückkehr an den 'alten" Arbeitsplatz bzw. zum Wiedereinstieg in den erlernten Beruf oder zur beruflichen Neuorientierung

Sie können einzelne oder alle Workshops belegen.


Welche Workshops gibt es?


WS 1: Berufliche Ziele entwickeln - Wo stehe ich jetzt? Wo will ich hin?


WS 2: Welche Fördermöglichkeiten kann ich nutzen?


WS 3, Teil I: Wie belastbar bin ich?


WS 3, Teil II: Welche Arbeitsbedingungen brauche ich?


WS 4: Wie kommuniziere ich meine eingeschränkte Belastbarkeit im Betrieb?


WS 5: Wie bewerbe ich mich mit eingeschränkter Belastbarkeit?


 


 

Teilnahmebeitrag:

10 €

zur Anmeldung

BERATUNG & COACHING

Unsere KOBRA-Beraterinnen sprechen Deutsch, Englisch, Italienisch, Farsi und ein bisschen Französisch.

Non German speaking women can contact us by calling our helpdesk 030 / 695923-0 during office hours  (Mo – Fri between 10.00 am and 1.30 pm).

Special offers for (new) Immigrant Women and Refugee Women

KOMPETENZBILANZ ONLINE