LEFTCOL

Stolperstein Elternzeit - individuelle und telefonische Beratung für werdende Mütter, Väter oder Paare

Mit der Einführung des Elterngeldes gelten gesetzliche Regelungen, die den Einkommensverlust berufstätiger (auch selbständiger) Mütter und Väter im ersten Lebensjahr des Kindes mindern und durch die Partnermonate auch Väter stärker fordern sollen, einen Anteil an der Elternzeit zu übernehmen. Auch Alleinerziehende sowie lesbische oder schwule Eltern sollen eine Auszeit nehmen und für ihr Kind da sein können.

Sie können entscheiden, wie Sie die Elternzeit auf Ihre Situation zuschneiden und Ihre Vorstellungen mit Ihrem Betrieb aushandeln.

Wir unterstützen Sie dabei und:

  • informieren Sie über die gesetzlichen Regelungen zum Elterngeld und zu den Möglichkeiten der Gestaltung der Elternzeit
  • entwickeln mit Ihnen ein auf Ihre individuelle Situation zugeschnittenes Elternzeitmodell, das die Ausgangssituation des Betriebes und Ihre persönliche Lebensplanung berücksichtigt
  • erarbeiten mit Ihnen die Gestaltung Ihre Berufsrückkehr
  • bereiten mit Ihnen Gespräche mit Ihren Vorgesetzten/Ihrem Betrieb vor bzw. nach
  • beziehen die Perspektive der längerfristigen Entwicklung im Beruf ein
Beraterinnen:


Petra Kather-Skibbe, Anna Gwosch

Einen Beratungstermin vereinbaren Sie bitte:

Donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr
unter der 030 695 923-0

Der Beratungstermin findet 2-3 Wochen nach der Terminvereinbarung statt.

 

Kosten:

Damit Frauen und Männer aller Einkommensgruppen dieses Angebot nutzen können, wenden wir für diese Beratung eine solidarische Preisstaffelung an, die sich nach dem jeweiligen Nettoeinkommen richtet:


Personen mit einem Nettoeinkommen

  • bis € 850,00 zahlen nichts
  • bis € 1.500,00 zahlen € 10,00
  • bis € 2.000,00 zahlen € 20,00
  • ab € 2.000,00 zahlen € 30,00

Bei Paaren addieren sich die Beiträge jeweils auf der Basis der einzelnen Einkommen.

Dabei vertrauen wir der wahrheitsgemäßen Selbsteinschätzung Ihrer Einkommensverhältnisse.

Kostenlose telefonische Kurzberatung ohne Termin:

030 695 923-16

dienstags von 14 bis 15:30 Uhr

 

 

 

Bitte nutzen Sie auch unsere Gruppenberatung zu Elternzeit und Elterngeld

Informationen und Links zu Elternzeit und Elterngeld

 

 

AKTUELLE WORKSHOPS & VERANSTALTUNGEN

BERATUNG & COACHING

Unsere KOBRA-Beraterinnen sprechen Deutsch, Englisch, Italienisch, Farsi und ein bisschen Französisch.

Non German speaking women can contact us by calling our helpdesk 030 / 695923-0 during office hours  (Mo – Fri between 10.00 am and 1.30 pm).

Special offers for (new) Immigrant Women and Refugee Women

KOMPETENZBILANZ ONLINE